Connect with us

Neueste Trend-Frisuren und Haarschnitte – Pony Frisur

Wie einfach ist es, Hautverlängerungen für Hautschüsse zu pflegen?

Wie einfach ist es, Hautverlängerungen für Hautschüsse zu pflegen?

Frisuren 2020

Wie einfach ist es, Hautverlängerungen für Hautschüsse zu pflegen?

Denken Sie darüber nach, Haarverlängerungen mit Hautschüssen zu bekommen? Was hält dich auf? Diese großartigen Haarschmuckteile können Ihnen helfen, Ihren Look in nur wenigen Minuten zu verändern. Viele sind möglicherweise nervös wegen der Art der zusätzlichen Pflege, die für jede Art von Haarverlängerung erforderlich ist.

Die gute Nachricht ist, dass bei Haarverlängerungen mit Hautschüssen definitiv zusätzliche Pflege und Überlegungen erforderlich sind, diese jedoch sehr gering sind. Sie werden nicht feststellen, dass dies Ihren geschäftigen Lebensstil, wenn überhaupt, sehr behindert.

Betrachtet man Haarpflege- und Stylingprodukte

Laut den Informationen zu Jadore-Haarverlängerungen für Hautschüsse ist es wichtig, dass Sie Haarpflege- und Stylingprodukte verwenden, die für die Verwendung bei Haarverlängerungen entwickelt wurden. Dies trägt dazu bei, dass Ihre Extensions gesund und frei von Trockenheit bleiben, die zu Sprödigkeit und Bruch führen kann.

Ihr Stylist kann Ihnen die richtige Art von Shampoos, Conditionern und Stylingprodukten empfehlen, damit Sie Ihre Haarverlängerungen so lange wie möglich in Topform halten können.

Halten Sie Ihre Haare gewaschen und konditioniert

Sie wissen, dass Sie beim Waschen Ihrer Haare Extensions-sichere Produkte verwenden müssen, aber wie oft sollten Sie Ihre Haare und Extensions waschen? Wenn möglich, wird empfohlen, das tägliche Waschen der Haare zu vermeiden, da dies dazu führen kann, dass die Extensions schnell trocken und spröde werden. Denken Sie daran, dass Extensions nicht mehr dieselbe natürliche Ölquelle haben wie Ihr natürliches Haar. Nach dem Waschen Ihrer Haare sollten Sie einen hochwertigen Leave-In-Conditioner von den Wurzeln bis etwa zur Mitte der Extensions auftragen. Dies trägt dazu bei, dass Ihr Haar glänzend aussieht und sich seidig weich anfühlt.

Einige empfehlen, dass Sie zwischen dem Waschen Ihrer Haare ein hochwertiges Trockenshampoo verwenden, damit Ihr natürliches Haar zwischen diesen Wäschen nicht zu fettig aussieht.

Bürsten Sie Ihre Haare und Ihre Extensions aus

Eines der Probleme bei Haarverlängerungen jeglicher Art ist, dass sie anfällig für Verwicklungen sind. Verwicklungen können ein Ärgernis für Ihr natürliches Haar sein, aber bei Extensions können Verwicklungen schnell zu Brüchen führen. In diesem Sinne sollten Sie Ihre Verlängerungen mindestens zweimal täglich ausbürsten. Bürsten Sie sanft und langsam von den Wurzeln an und achten Sie darauf, dass Sie beim Bürsten nicht am Haar ziehen oder es dehnen. Wenn Sie einen guten Leave-In-Conditioner verwendet haben, sollte die Bürste oder der Kamm problemlos durch Ihr Haar gleiten.

Wenn Sie auf Reisen sind oder Zeit im Freien verbringen, sollten Sie eine Bürste oder einen Kamm mitnehmen, damit Sie Ihr Haar schnell ausbürsten können, sobald es etwas zerzaust aussieht. Dies mag sich nach einer lästigen Pflicht anhören, hält aber nicht nur Ihre Erweiterungen in Topform, sondern stellt auch sicher, dass Sie immer gut aussehen, egal wohin Ihre Abenteuer Sie führen.

Mit Haarverlängerungen durch Hautschüsse schlafen gehen

Im Gegensatz zu Haarverlängerungen mit Clip, die vor dem Schlafengehen entfernt werden können und sollten, erfordern Haarverlängerungen mit Hautschüssen ein wenig Arbeit, bevor Sie sich für die Nacht melden. Es wird empfohlen, in einen Seidenkissenbezug zu investieren, da dieser Ihr Haar weniger scheuert als ein Baumwollkissenbezug. Darüber hinaus sollten Sie in Betracht ziehen, Ihr Haar auszubürsten und es zu einem losen Pferdeschwanz oder einem losen Zopf zurückzuziehen. Wenn Sie diese Schritte ausführen, schützen Sie Ihr Haar nachts im Schlaf vor Schäden.

Nasse Verlängerungen

Vermeiden Sie nach Möglichkeit, Ihre Extensions außerhalb der Dusche nass zu machen. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Haare in Schwimmbädern, Seen oder im Meer nicht nass machen. Das Wasser in diesen Gewässern kann auf Ihren Verlängerungen ziemlich hart sein.

Wenn Sie sie beim Schwimmen nass machen, spülen Sie das Chlor oder Salzwasser so schnell wie möglich aus Ihren Haaren. Verwenden Sie Ihren Leave-In Conditioner oder Haaröle, um Ihre Extensions zu pflegen, nachdem Sie diesen harten Inhaltsstoffen ausgesetzt wurden.

Bürsten oder kämmen Sie Ihre Verlängerungen niemals, wenn sie nass sind. Das Haar ist viel zerbrechlicher und neigt dazu, zu reißen oder zu brechen, wenn es nass ist. Es wird empfohlen, dass Sie Ihre Haare vor dem Duschen vollständig ausbürsten und nach dem Duschen erneut, sobald Ihre Haare vollständig an der Luft getrocknet wurden.

Schlafen Sie niemals mit nassen Haaren, da dies zu Schäden und Brüchen führen kann.

Wärmestyling-Werkzeuge

Wir alle lieben unsere Föhns und Glätteisen. Bei Haarverlängerungen mit Hautschüssen wird empfohlen, Wärmestyling-Werkzeuge so weit wie möglich zu vermeiden. Natürlich ist es nicht immer ganz realistisch zu erwarten, dass wir auf bevorzugte Styling-Tools verzichten. Stellen Sie sicher, dass Sie sie bei den niedrigsten Hitzeeinstellungen verwenden, und verwenden Sie das Wärmestyling so sparsam wie möglich. Denken Sie daran, dass Ihre Haarverlängerungen nicht die natürlichen Öle Ihrer Kopfhaut nutzen. In Kombination mit dieser Tatsache können Wärmestyling-Werkzeuge dazu führen, dass Ihre Haarverlängerungen austrocknen.

Letztendlich überwiegen die Vorteile, die Sie durch Haarverlängerungen sehen, bei weitem alle kleinen zusätzlichen Schritte, die Sie unternehmen müssen, damit die Verlängerungen so lange wie möglich gut aussehen und sich gut anfühlen.

 

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Frisuren 2020

To Top