Connect with us

Neueste Trend-Frisuren und Haarschnitte – Pony Frisur

Kate in Marks & Spencer für London Ambulance Visit

Kate in Marks & Spencer für London Ambulance Visit

Allgemein

Kate in Marks & Spencer für London Ambulance Visit

Gestern besuchten der Herzog und die Herzogin ein Callcenter des London Ambulance Service in Croydon, Südlondon.

Dies geschah vor der heutigen Ankündigung des Premierministers, dass Restaurants, Bars, Kinos, Fitnessstudios und andere Einrichtungen geschlossen werden sollen.

 

Die tägliche Post’s Rebecca English hat ein Video von den ankommenden Royals geteilt.

Richard Palmer von Der Express erklärt Diese Berichterstattung über den Besuch wurde vom Palast bis heute Abend gesperrt, teilweise um zu vermeiden, dass gestern mit der Botschaft der Königin in Konflikt gerät. Es gibt auch Bedenken, dass sich Menschenmengen versammeln, wenn königliche Besuche live gemeldet werden. “ (Mehr zur Botschaft der Königin in einem anderen Abschnitt dieses Beitrags.)

Richard teilte ein Video des Paares, das drinnen ankam.

Der tägliche Spiegel In seiner Geschichte heißt es: „… das Ehepaar war das erste Mitglied der königlichen Familie, das Arbeiter an vorderster Front besuchte, die in einem 111-Callcenter in Südlondon gegen die Coronavirus-Pandemie kämpften.“ Sie trafen Krankenwagenpersonal und 111 Anrufbeantworter; Sie wollten sich auch bei den Arbeitern für die kritische Arbeit bedanken, die sie leisten. (Der 111-Dienst bietet Beratung und Unterstützung; 999 ist für Notrufe vorgesehen.)

Simon Perry berichtet in seinem Menschen Artikel, in dem sie sich mit einigen Mitarbeitern zusammensetzten und den Kontrollraum besichtigten – unter Berücksichtigung der Ratschläge der Regierung und des Gesundheitswesens zur sozialen Distanzierung – und hörten, wie Menschen dazu beitragen können, den Druck auf das Anrufsystem zu verringern, indem sie auf offizielle Ratschläge zugreifen, die online unter nhs verfügbar sind .uk / Coronavirus. ”

In ihr Tägliche Post Rebecca English berichtet: „Es gab häufige Händedesinfektion, eine bewusste Anstrengung, sich sozial von Menschen zu distanzieren, und keine Händedrucke.“

Richard Palmer auch hat ein Video gepostet des Paares im Chat mit Mitarbeitern.

Mehr aus der Geschichte von Rebecca English: „Während eines Gesprächs mit einer Gruppe von Mitarbeitern, bei dem William und Kate mehr als zwei Meter von allen anderen entfernt saßen, um die Bedeutung sozialer Distanzierung zu demonstrieren, erzählte der 34-jährige Sanitäter Euan Flood ihnen, wie die 111 Service war “unglaublich beschäftigt”.

Mehr aus Rebecca Englishs Stück:

Er sagte: „Wir bekommen nacheinander Anrufe. Derzeit warten einige hundert Anrufe darauf, zurückgerufen zu werden, von einem Tag bis zu zwei, drei Tagen. Wir stellen fest, dass die Leute ziemlich verständnisvoll sind, wenn wir sie zurückrufen.

“Sie akzeptieren durchaus, dass sie wissen, dass es beschäftigt ist. Sie wissen, dass es noch lange dauern wird.” Wir versuchen, sie so schnell wie möglich zu überwinden, aber auch sicher. “

Später fügte er hinzu: „Wir hören viel Panik über Selbstisolation. Die Leute verstehen die Anleitung nicht wirklich, deshalb müssen wir sie ihnen ziemlich regelmäßig erklären. Aber sobald wir es erklären, neigen die Leute dazu zu verstehen, warum wir es empfehlen. “

Mehr aus Rebecca´s Geschichte:

Kate fragte, wie viele der Anrufe die psychischen Probleme der Menschen widerspiegelten. Herr Emmerson sagte: „Ein ziemlich großes Volumen. Menschen mit psychischen Problemen sind mehr besorgt über das Coronavirus und wie man damit umgeht. “

Dr. Nortley-Meshe sagte, dass andere Patienten, die regelmäßig Medikamente einnehmen, besorgt seien, dass sie weiterhin die Medikamente erhalten würden, die sie benötigten. „Es ist zu einer erheblichen Panik gekommen, dass Menschen, die sich selbst isolieren wollen, darauf vorbereitet sind. All diese Sorgen und Sorgen. Das erhöht die Arbeitsbelastung. “

Nach dem Besuch sagte William: „Catherine und ich waren stolz darauf, Mitarbeiter des NHS 111 zu besuchen, um unseren persönlichen Dank zusammen mit denen meiner Großmutter und meines Vaters an Mitarbeiter weiterzugeben, die rund um die Uhr arbeiten, um diejenigen zu betreuen und zu beraten, die dies tun brauche es am meisten. ”

Eine lustige Randnotiz über das Engagement kommt dadurch Telegraph Geschichte von Hannah Furness:

„Während der Tour traf der Herzog auch Paula White, die sich als ehemalige Telefonistin im Buckingham Palace herausstellte und ihn als Baby kennenlernte.

Er scherzte: „Habe ich mich benommen? Ein lautes kleines Kind? “

Nun zu unserem Blick auf das, was Kate für das gestrige Engagement trug, Stücke des britischen Einzelhändlers Marks and Spencer.

Die Herzogin war in Stücken aus der Autograph-Sammlung des Unternehmens, einer Hausmarke. Insbesondere trug Kate den Autograph Wool Blend Blazer (140 US-Dollar) und die Wool Blend Slim Leg Cropped Trouser (105 US-Dollar).

Beide Teile bestehen aus einer Mischung aus Poly / Viskose / Wolle mit einem Hauch Elastan zum Dehnen. Der zweireihige Blazer verfügt über ein maßgeschneidertes Design mit äußeren Abnähern mit Steppnähten, Rahmentaschen, kontrastierenden Knöpfen und einem Polyesterfutter. Die Hose hat einen vorderen Reißverschluss, einen Bund, doppelte Gürtelschlaufen und eine oben genähte vordere Falte. Vielen Dank an Middleton Maven für den Ausweis! Die Herzogin mit Absätzen von Hugo Boss, die wir zum ersten Mal bei einer Veranstaltung des Naturkundemuseums im November 2016 gesehen haben. Der Stil ist der “Staple P90-L” aus geprägtem Leder in einer Farbe, die offiziell als “Anthrazit” bezeichnet wird. Wir zeigen sie unten, wie sie bei dieser Veranstaltung 2016 getragen wurden, mit einem kleinen Foto aus dem gestrigen Engagement.

Es sieht so aus, als hätte Kate ein T-Shirt tragen können, das sie 2015 zum ersten Mal bei einem Besuch einer RAF-Basis in Zypern getragen hat.

Sie schien auch ihre UFO-Ohrringe zu tragen, die unten als zu früheren Verlobungen getragen gezeigt wurden. ++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Nun zu Updates und Schlagzeilen über das Coronavirus und die königliche Familie. Gestern ging die Königin nach Windsor Castle, wo sie von Prinz Philip begleitet wurde. Es wird erwartet, dass sie einige Zeit dort bleiben. Eine Erklärung von HM über die anhaltende Krise wurde gestern vom Buckingham Palace veröffentlicht.

In diesem Zusammenhang können Sie sich an die Gründung des National Emergencies Trust im November letzten Jahres erinnern.

Der Herzog und die Herzogin waren für diesen offiziellen Start zur Hand.

Der Trust ist eine Wohltätigkeitsorganisation für Katastrophenhilfe, die der Öffentlichkeit bei Katastrophen im Inland eine einzige vertrauenswürdige Spendenstelle zur Verfügung stellen soll. Diese Woche hat die Wohltätigkeitsorganisation einen Fonds ins Leben gerufen, um den vom Coronavirus Betroffenen zu helfen.

Mehr davon Telegraph Geschichte, zitiert Prinz William:

„Ich sagte bei seiner Einführung im letzten Jahr, dass ich den Tag fürchtete, an dem es gebraucht würde. Leider ist dieser Tag mit dem Ausbruch von Covid-19 schneller gekommen, als jeder von uns gehofft hätte.

„Aber jetzt bin ich mehr denn je dankbar, dass es den National Emergencies Trust gibt. Dadurch wird sichergestellt, dass die Unterstützung diejenigen in ganz Großbritannien erreicht, die sie am dringendsten benötigen, und zwar so schnell und effizient wie möglich. Und es wird dazu beitragen, dass alle unsere Bemühungen zur Bewältigung dieser Herausforderung bestmöglich kanalisiert werden. “

Dieses Zitat stammt aus diesem Fundraising-Video.

Weitere bemerkenswerte Entwicklungen in dieser Woche:

  • Prinz George und Prinzessin Charlotte werden ab Montag zu Hause unterrichtet. Thomas ‘Battersea wechselt zum Online-Lernen, da die Schulen in Großbritannien geschlossen sind.
  • Zu den Leitlinien dieser Woche, dass Personen über 70 zu Hause bleiben, gehören HM, der Herzog von Edinburgh, der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall.
  • Der Hochzeitsempfang von Prinzessin Beatrice im Buckingham Palace wurde abgesagt und es ist möglich (meiner Meinung nach wahrscheinlich), dass die Hochzeit selbst auf einen zukünftigen Termin verschoben wird.
  • Viele andere „königliche Veranstaltungen“ wurden verschoben oder abgesagt, darunter die Royal Windsor Horse Show und die Chelsea Flower Show sowie der Besuch des japanischen Kaisers und der japanischen Kaiserin. Es wird erwartet, dass die Invictus Games, die ursprünglich für Den Haag im Mai geplant waren, nächstes Jahr stattfinden werden.

Wir sehen uns nächste Woche mit einem Rückblick auf Kate, die… Diademe trägt!

VIDEO::

London Ambulance veröffentlichte eine kurze Zusammenfassung des Besuchs, die nur etwas mehr als eine Minute dauerte.

Hier ist das Royal Family Channel “s Video vom gestrigen Besuch.

Verknüpfung::

  • Ein Instagram-Beitrag von Kensington Royal zu diesem Besuch ist hier. Die Website des National Emergencies Trust ist hier
  • Die tägliche Post Geschichte ist hier; Der tägliche Spiegel Stück ist hier; Die Telegraphen Die Geschichte über den Notfall-Treuhandfonds ist hier. Die Geschichte über das gestrige Engagement ist hier. Simon Perry Menschen Geschichte ist hier;

 

 

Continue Reading
You may also like...
Click to comment

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Allgemein

To Top